Philips Hue + Osram + Innogy

  • Hallo zusammen, ich habe im Garten zwei Osram Lightify Garden Poles (5er Pack). Wenn ich es richtig verstanden habe, muss ich, um die Gardenpoles über Innogy zu steuern, eine Philips Hue Bridge einsetzen (obwohl ich sonst keinerlei Hue Produkte nutze), um damit die Osram Komponenten in Innogy einzubinden. Ist das korrekt? Wenn ja: Funktioniert das gut? Im Moment habe ich mir damit beholfen Innogy und Osram über Alexa in das Alexa SmartHome einzubinden und darüber zu steuern, mir würde es aber besser gefallen, alles in einer App zu haben...

  • Ja, ohne eine Philips Hue Bridge gehts nicht. Die gibts aber schon für 20€, da sich viele die Sets kaufen und dann die Bridge übrig haben. Aber unbedingt die 2. Generation nehmen, die 1. Generation kann kein Alexa!

    Ich selbst nutze keine Osram-Produkte, einige hier betreiben die Konfig aber so und das ziemlich problemlos.

    Zu beachten gilt, dass es über den Umweg Hue zwar funktioniert, es aber keine offizielle Unterstützung für diese Produkte gibt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!