Funktioniert der Medion Türkontakt mit einen Innogy Funkrouter?

  • Hallo, ich möchte im Nachbargeschoss mehrere TürKontakte von Medion einbinden. Diese funktionieren ohne FunkRouter leider nur sporadisch. Mit dem innogy FR ändert sich an der Situation leider gar nichts. Den FR kann ich im Nachbargeschoss problemlos ansprechen, die Zentrale meckert auch nicht dass die Verbindung niO ist. FR und TK liegen ca 3m auseinander, dazwischen ist nur eine Trockenbauwand. Das darf also kein Problem sein, wie gesagt der TK funktioniert hier zumindest eingeschränkt über die Zentrale. Ich habe den Thread gelesen, dass Smarthome Geräte im FR-Betrieb bewusst über den FR angemeldet werden sollen. Und daran scheitert es mE. Ich habe versucht die Reichweite der Zentrale auszuloten und einen Ort gefunden an dem die Zentrale keine Geräte mehr erkennt (auch nicht sporadisch). Anschließend habe ich den FR auf ca 3/4 des Weges von der Zentrale hin zu diesem Ort installiert und angemeldet. Der FR wird dort einwandfrei erkannt. Leider kann ich trotzdem den TK dort nicht anmelden. Sprich der TK kommuniziert nicht über den FR mit der Zentrale.

    Kann jemand bestätigen dass die Medion TK doch via innogy FR funktionieren? Wenn ja, was mache ich falsch?

  • Hi, der innogy Funkrouter funktioniert nicht mit Medion Geräten.

    Die Geräte sprechen nicht die gleiche Sprache.

    Es gibt zwar von Medion einen Bluetooth Verstärker, dieses funktioniert aber nicht mit der innogy Zentrale.

    Gruß Sascha

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!