Rollladensteuerung immer nur komplette Fahrt auch bei langem Tastendruck.

  • Hallo,

    ich habe das Problem, das meine Rollladensteuerung plötzlich spinnt. Die Rollläden fahren Immer nur komplett rauf oder runter. Egal ob ich einen kurz oder lange drücke. Ich hab habe die Einstellungen geguckt und es ist Fahrt bei kurzem Tastendruck ausgewählt und bis heute (Update) konnte ich bei langem Tastendruck auch eine beliebige Postion anfahren. Das geht nicht mehr. Auch die Änderung von Fahrt bei kurzem Tastendruck auf langem Tastendruck und wieder zurück hat nichts gebracht. Ich möchte eigentlich nicht alle Rollläden löschen und wieder in die verschiedenen Szenarien neu einbinden.... Gibt es einen Weg oder ähnliche Probleme?

    Gruß

  • Hallo, ich habe das Problem, das meine Rollladensteuerung plötzlich spinnt. Die...

    Für jeden Rolladenschalter sollte ein Standardszenario erzeugt worden sein, welches genauso heißt, wie der Rolladen bei Seiner Einbindung benannt wurde. In diesem Szenario ist die Tastenbelegung der Bedientasten gespeichert. Wird dieses Szenario gelöscht, zwechentfremdend umprogrammiert oder modifiziert, kann die Steuerung nicht mehr ordentlich funktionieren. Bitte an den Support wenden und ein Ticket eröffnen lassen,

  • Bei mir hat seit ein paar Tagen auch ein Rollladenschalter gesponnen (weiß gar nicht mehr, wie er genau reagiert hat, jedenfalls weder konsequent "Fahrt mit kurzem Tastendruck" noch "mit langem Tastendruck". Ist auch egal, jedenfalls letztendlich zurückgesetzt und neu eingebunden (mehrmals gemacht, sowohl mit "alten Daten" als auch komplett ausgesondert und neu eingebunden; Fahrzeiten immer korrekt von Hand eingetragen). Das Ergebnis ist immer, dass er zwar normal arbeitet aber nur im Modus "mit kurzem Tastendruck". Die Umstellung auf "mit langem Tastendruck" wird im entsprechenden Szenario einfach nicht angenommen (lässt sich einstellen aber nach Abspeichern ist die alte Einstellung wieder da). Probeweise wollte ich dann mal einen anderen Rollladenschalter (der nicht zurückgesetzt worden war und bei dem die Betriebsart auf "mit langem Tastendruck" steht und auch funktioniert) auf die andere ("kurzer Tastendruck") umstellen: gleiches Verhalten, es wird nichts abgespeichert.

    Habe ich noch etwas übersehen? Vor Jahren (seitdem habe ich die Stelle nicht mehr angefasst) ging das noch problemlos. Ich habe noch Zentrale 1.

  • Bei mir hat seit ein paar Tagen auch ein Rollladenschalter gesponnen (weiß gar n...

    So, ich habe die Lösung selbst gefunden:

    Das automatisch beim Einbinden erstellte Szenario gelöscht und selbst ein neues erstellt mit gleichem Inhalt. Der Unterschied ist aber, dass sich das Fahrverhalten nun abspeichern lässt und auch funktioniert.

    Hat sich da evtl. ein Bug eingeschlichen?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!