Zentrale funktioniert nach Update nicht mehr

  • Hallo!

    Habe eine Zentrale der 2. Gen.

    Heute morgrn ein Update gestartet und seit dem funktioniert die Zentrale nicht mehr. Orange Lampe leuchtet permanent. Zurücksetzen funktioniert nicht. Hat Lt. Router auch keinen Kontakt mehr mit diesem. Weder per LAN noch wlan.

    Was kann ich noch versuchen?

  • Hallo Dunja & willkommen im Forum.


    Wenn es Orange leuchtet, dann auf keinen Fall vom Internet trennen, da ein Update auch mal gut 20 Minuten dauern kann.


    Es gab auch schon mal ein Update, da musste ich 2 Stunden warten, da der Server wohl überlastet war oder es beim ersten mal nicht funktioniert hat. Einfach die SHC in Ruhe lassen und die App nach 1 stunde kontrollieren.


    Passiert länger nichts, dann 1 min vom Strom trennen und noch mal versuchen. Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, den Support kontaktieren :)


    Infos zu den LEDs


    https://service.startsmarthome.de/de/blinkcodes

  • Hallo!

    Habe eine Zentrale der 2. Gen.

    Heute morgrn ein Update gestartet und seit dem funktioniert die Zentrale nicht mehr. Orange Lampe leuchtet permanent. Zurücksetzen funktioniert nicht. Hat Lt. Router auch keinen Kontakt mehr mit diesem. Weder per LAN noch wlan.

    Was kann ich noch versuchen?

    Moin Dunja .

    Du hast also gestern morgens das Update gestartet und gestern gegen 22:21 Deine Frage gestellt? Dann sind ja ca. 10-12 Stunden vom gescheiterten Update vergangen. Wenn das spannungsfrei machen wie TOM-TEL geschrieben hat nichts bewirkt hat, bitte den anderen Rat von Tom-Tel befolgen und unbedingt den Support bemühen.

    SMARTHOME.SERVICE@LIVISI.DE oder 0800 1234 060

  • Hallo Forum.

    Ich schließe mich mal an.


    Mein Ticket: SHFTS-44406 Upgrade SHC1 auf SHC2 schlägt fehl


    Beschreibung

    Hallo liebe Kollegen,

    Gestern habe ich meine SHC1 upgedatet.

    Anschließend das Upgrade der SHC1 auf SHC2 vorgenommen.

    Soweit hat der Assistent das auch alles gemacht.

    Aber nach ca. 3 Stunden leuchtete die PAIR -Taste immer noch Orange.

    Danach habe ich die SHC2 für eine Minute vom Stromnetz genommen und neu gestartet.

    PAIR -Taste leuchtet erst orange dann grün und schließlich bleibt sie aus.

    Alle Versuche sie zurückzusetzen funktionierten nicht.

    Die Anbindung erfolgt per LAN an eine Fritzbox 7590.

    SHC2 Seriennummer: 4015625907852xxxxx

    Smarthome Benutzer: Xxxx

    Sollte die SHC2 ausgetauscht werden müssen, unbedingt vorab den Ersatz zusenden.


    Daraufhin habe ich folgende Antwort bekommen:


    Für die Fehleranalyse benötigen wir noch die Logdateien Ihrer Zentrale.


    Dazu stecken Sie einen handelsüblichen (FAT32 formatierten) USB Stick in einen der beiden unteren USB-Anschlüsse an der SmartHome Zentrale. Dann warten Sie 2-3 Minuten, anschließend kann der USB Stick wieder aus der Zentrale entfernt werden. Auf dem USB Stick befindet sich jetzt eine Datei mit dem Namen SHCACummulated.log. Diese Datei benötigen wir. Sie kann einfach als Antwort auf unsere Mail geschickt werden.


    Meine Antwort:

    Hallo Herr Xxxx,


    mehrere Versuche eine Logdatei aus der SHC2 zu erstellen sind fehlgeschlagen.


    Folgendes habe ich gemacht:


    1. USB Stick frisch in FAT32 formatiert.


    2. USB Stick in die eingeschaltete SHC2 gesteckt (nur ein USB Steckplatz vorhanden) und 3 Minuten gewartet. Kein Erfolg. Die PAIR Led ist permanent aus.


    3. USB Stick in die eingeschaltete SHC2 gesteckt und über den Powerknopf neu gestartet. Das Ergebnis ist gleich. Erst leuchtet die PAIR Led Orange, wechselt auf Grün um dann zu erlöschen.


    4. SHC2 vom Stromnetz getrennt, USB Stick eingesteckt und mit dem Stromnetz verbunden. Das gleiche Ergebnis.


    Bisher ist der Status des Tickets auf „Warten“ gestellt


    Könnt Ihr helfen oder habt Ihr Rat?


    Danke Euch!

  • Hallo FHH
    Zunächst mal, damit das Home smart bleibt: nimm die alte Zentrale wieder in Betrieb. Geht ganz einfach: Zunächst die neue Zentrale in der Bedienoberfläche zurücksetzen. Dabei muss man evtl einmal einige Minuten warten, bis die App merkt, dass die Zentrale nicht antwortet und einem die "Systemeinstellungen" anbietet. Dort kann man dann die neue Zentrale löschen.
    Danach erneut mit Username/Passwort anmelden; man startet dann bei der "Come in"-Grafik. Von dort aus kann man dann die alte Zentrale wieder anmelden ("Konfiguration übernehmen" anklicken!!!!).

    Die alte Zentrale erhält dann wieder ihre alte Konfiguration zurück.

  • Moin zusammen,


    jetzt hat es auch meine SHC 2.0 erwischt. Ohne Zutun waren zuerst alle Geräte weg. Nach längerer Wartezeit (6 Stunden) mal den Stecker gezogen und danach kein Boot der Zentrale. PAIR Leuchte ist kurz an und geht danach wieder aus.


    Mit dem Livisi Support alles soweit gecheckt:

    - Nicht sichtbar für den Support

    - Neustart (Stecker raus/rein) Knopf drücken/resetten

    - 192.168.178.XXX/status probiert

    - USB Stick (FAT32) ohne Ergebnis (keine Datei geschrieben)

    - ...und das Konto getrennt.


    Aussage vom Support ich soll mich selber um ein Ersatz gerät kümmen, da sie keine mehr auf Lager haben. Erstattung kann ich bei Amazon anfordern aber keinen Ersatz, da auch dort nichts mehr auf Lager. Immerhin bin ich noch im 2 Jahres Fenster.


    ...passend zu dem aktuellen Newsletter. :(


    Grüße

    Serkan

  • ...

    Aussage vom Support ich soll mich selber um ein Ersatz gerät kümmen, da sie keine mehr auf Lager haben. Erstattung kann ich bei Amazon anfordern aber keinen Ersatz, da auch dort nichts mehr auf Lager. Immerhin bin ich noch im 2 Jahres Fenster.

    Uh oh.
    Da scheint sich jemand aber ganz heftig verschätzt zu haben, was den Bedarf an Ersatzgeräten angeht. Man hat gedacht, das vorhandene Kontingent werde für zwei Jahre reichen.

  • Aber hallo…komisch wenn das Zuhause plötzlich „Doof-Home“ ist und man untern Tisch krabblen muss um ein Gerät einzuschalten.


    Einzige Hoffnung ist das retoure.livisi.de Portal. Mal gucken wann und was sie schrieben.


    Hat da wer Erfahrung mit?


    Solange lese ich mich mal in die Homematic Welt ein. ;)

  • Aussage vom Support ich soll mich selber um ein Ersatz gerät kümmen, da sie keine mehr auf Lager haben. Erstattung kann ich bei Amazon anfordern aber keinen Ersatz, da auch dort nichts mehr auf Lager. Immerhin bin ich noch im 2 Jahres Fenster.

    Hallo Serkan,


    könntest du und diese Aussage/Antwort vom Support bitte über die privaten Nachrichten weiterleiten?

    Wende dich bitte an https://retouren.livisi.de/ für den Austausch von defekten Geräten - wir haben ausreichend auf Lager.


    Danke und viele Grüße,

    Dein LIVISI Team

  • Hallo!

    Steckt mal die LAN-Stecker aus und tauscht den LAN-Port am Router. Dann Router und Zentrale vom Strom anschl. Router an den Strom, wenn der Hochgefahren ist Zentrale an Strom. Dann hatte ich Internetverbindung. Habe die Zentrale anschl. Zurückgesetzt und wieder hergestellt und dann kam ich zumindest wieder auf die Zentrale.


    Jetzt habe ich aber das Problem, dass keine Verbindung mehr zu meinen Geràten besteht. Wenn da jemand eine Idee hat, nehme ich die gerne.

  • Hatte ich schon probiert - und jetzt noch mal. Ohne Erfolg.

    Die Zentrale ist anpingbar, die Routinen laufen (Fenster öffnen schaltet Heizung aus ...), aber sie ist offline.

    Ein Zurücksetzen scheitert aus diesem Grund auch.

  • Moin zusammen,

    so neue Zentrale eingerichtet, geupdated und „Schock“…keine Geräte installiert.


    Hab gestern nen Ticket eröffnen lassen bezüglich Backup einspielen.


    Hat da wer Erfahrung mit wie lange das in etwa dauert?


    Viele Grüße

    Serkan

  • Alles schon gemacht. Ich hab vorhin ein Lebenszeichen erhalten, dass sie für meine „neue“ Seriennummer kein Backup finden können…alte SN nochmal mitgeteilt…also warten. ;)


    Sehr interessant wie sehr sich die Kinder dran gewöhnt haben…Klassiker…Treppenhauslicht geht automatisch aus nach 3 min wenn sich keiner bewegt…jetzt merken wir…Kinder machen nie das Licht aus…schon etwas traurig.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!