Fussbodenheizung

  • Hallo, ich habe bei mir die Fussbodenheizungsteuerung mit 6 Stellantrieben stromlos offen , installiert.

    Jetzt habe ich festgestellt das sowohl die Steuerung als auch die Stellantriebe recht warm werden , obwohl die Heizung noch aus ist. Ist das normal??

  • Hallo,

    das ist laut Datenblatt ein thermischer Stellantrieb:

    "Der elektrothermische Stellantrieb ist mit einem Wachs gefüllten Dehnstoffelement ausgestattet. Dieses Element wird mittels eines elektrischen Kontakts erwärmt und wieder abgekühlt. Dadurch dehnt sich das Wachs bei Erhitzung aus und beim Erkalten zieht es sich wieder zusammen."


    Das lässt vermuten, daß die Ventilstellung ZU angesteuert wird. Bei den stromlos offen Ventilen wird dabei die Wachspatrone dauerhaft beheizt. Das ist anders als bei einem Ventil mit Getriebe, welches nur die Position anfährt und danach keinen Strom mehr verbraucht.

  • Wenn Du den Sollwert der Räume auf 30 stellst sollten die Ventile öffnen. Damit werden sie stromlos und sollten kalt werden. Sobald die Ventile regeln muß das Wachs temperiert werden und damit fühlen sich die Ventile warm an.

    Ich habe keine Bedienungsanleitung für die Livisi Regelung. Ich kann so nicht sagen, ob das unterstützt wird. Motorische gibt es wohl. Die Wachspatronen sind halt leise und robust.

  • Hallo, ich habe bei mir die Fussbodenheizungsteuerung mit 6 Stellantrieben stromlos offen , installiert.

    Jetzt habe ich festgestellt das sowohl die Steuerung als auch die Stellantriebe recht warm werden , obwohl die Heizung noch aus ist. Ist das normal?


    Ich verstehe es noch nicht. Wenn die Heizungssteuerung doch aus ist, wird doch nichts geregelt. Also darf es nicht warm werden, oder ?. Allerdings zeigt dein Bild bei einem Stellantrieb eine rote LED Leuchte (also Betrieb) an. Motorische Stellantriebe V24 können ebenfalls eingesetzt werden.

  • Die Heizung (Gastherme) schaltet sich jetzt zwischen 10 und 18.00 Uhr aus. Die Steuerung und somit die Stellantriebe sind ja noch an. Sind ja dauerhaft unter Strom. Da müsste ich doch schon den Stecker ziehen von der Steuerung , oder? Wie stelle ich denn den Sollwert ein. Ich habe im Moment nur an den Thermostat die gewünschte Raumtemperatur 22 Grad eingestellt.

  • Ich frage jetzt aber mal ganz blöd, du hast eine Livisi Smarthome-Zentrale und auch einen Smarthomeaccount bei Livisi?


    Über die Zentrale kannst die Solltemperatur einstellen, zusammen mit diversen Szenarien, Temperaturprogrammen, Temperaturabsenkung usw. Das läuft alles über den Livisi Account und der Benutzeroberfläche.

  • Ja habe ich alles, sonst würde es ja gar nicht funktionieren. 8o

    Den Sollwert stellt man doch am Thermostat ein oder nicht?

    Mit den Szenarien habe ich schon gesehen. Wird dann die Steuerung der Stellantriebe über die einzelnen Szenarien gesteuert und die Wandthermostate sind dann ohne funktion? :|

  • Man kann auf Automatikbetrieb arbeiten mit Szenarien usw. oder halt nur über Manuell am Thermostat. Der Thermostat ändert natürlich je nach Vorgabe eines Szenarios auch die Solltemperatur. Sinn einer Smarthomeanlage ist ja das meiste automatisiert laufen zu lassen und so wenig wie möglich manuell eingreifen zu müssen.

  • Nochmal ganz dumm gefragt. Was macht das eigentlich für ein Sinn wenn ich Szenarien erstelle und jemand aus der Familie regelt dann am Thermostat die Temperatur. Dann wird doch das ganze Szenario außer Kraft gesetzt, oder nicht?

    Die Zeit-Szenarien basieren z.B. auf festgelegten Regelzeitpunkten. Spätestens am nächsten Regelzeitpunkt übernimmt das Szenario wenn "AUTOMATIK" eingestellt ist dann wieder die Kontrolle. Wenn du keinen manuellen Eingriff wünschst, kannst du am Raumthermostaten auch einfach die Kindersicherung aktivieren.

  • Da es sich um eine Fußbodenheizungssteuerung handelt, muss diese natürlich zuerst eingestellt (z.B. offen oder geschlossen) werden. Danach der Steuerung die Heizkreise zuordnen. In einem weiteren Schritt dann die Heizkreise mit dem entsprechenden Raumthermostat. Zum Schluss das von @SKI1 beschriebene Szenario.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!