Zentrale 2.0 nicht mehr ansprechbar. Kein Reset möglich.

  • Ich habe letztes Wochenende zwei Ersatzzentralen (gebrauchte, von Ebay Kleinanzeigen) erhalten, auf meinem Zweitkonto eingerichtet sowie die bestehende Konfiguration übernommen. Wenn die bereits aktiviert waren braucht man den Support wohl nicht zwingend, außer wenn die wie bei dir (MKR) aus Sicherheitsgründen gesperrt wurden.


    Um Missverständnisse zu vermeiden: Es kann jeweils nur eine Zentrale einem Benutzerkonto zugeordnet werden. D.h. man kann sich nicht eben mehrere konfigurierte Zentralen in die Schublade legen.

  • Um Missverständnisse zu vermeiden: Es kann jeweils nur eine Zentrale einem Benutzerkonto zugeordnet werden. D.h. man kann sich nicht eben mehrere konfigurierte Zentralen in die Schublade legen.

    Das ist der springende Punkt, wenn LSH aktiviert wurde müsste nach meinem Verständniss es eben doch gehen zumindest das LSH natürlich wird die "alte" Zentrale aus dem Benutzerkonto entfernt, aber dass ist ja eine reine cloud-Geschichte....


    Werde das demnächst testen und berichten😉


    LG Manuel

  • Eigentlich ist es egal wie es jetzt ist.

    Bevor der Support 2024 eingestellt wird, muss eine Möglichkeit geschaffen werden, eine SHC auszutauchen.


    Dabei darf es keine Rolle spielen in welchem Zustand die SHC ist. Das heiß egal ob bereits aktiviert, nicht aktiviert, welche FW Version darauf ist oder ob bereits mit einem anderen Konto als Local Smarthome betrieben. Das darf alles keine Rolle spielen.


    Um das zu Gewährleisten muss man von außen, mit USB Stick eine FW aufspielen können (welche einen definierten Werkszustand enthält) und diese dann mit einer Backup Datei vom laufenden System versorgen können. Somit kann man dann die Zentralen einfach austauschen.

  • Ich habe jetzt eine neue Zentrale in Betrieb genommen und alles funktioniert wieder. Die Zentrale, die ich mir besorgt hatte, war gesperrt und wurde vom Support sehr unkompliziert freigeschaltet. Entgegen der ursprünglichen Aussage musste ich keinen Kaufnachweis einreichen.


    Bezüglich des Hinweises von MKR: Bei meinem ersten Anruf beim Support bin ich gar nicht auf die Idee gekommen, nach einer Austauschzentrale zu fragen, da mein Gerät schon lange aus der Gewährleistung raus war.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!