neu Zentrale in Betrieb nehmen ?

  • ... und du hast dich Punkt für Punkt an die Anleitung gehalten und den Stick nicht im laufenden Betieb angesteckt?

    Ja,


    nur das bei mir KEIN


    "Entferne den USB-Stick, wenn die Zentrale „USB entfernen“ oder „pull USB“ im Display anzeigt"


    wird, sondern nach dem booten nur "USB BUSY" und später "USB DONE" kommt.

    Dazwischen immer DOWNLOAD und F 0034


    "Warte, bis die SmartHome Zentrale die Aktualisierung durchgeführt hat"


    woran erkenne ich das ?

  • F0034 heißt normal, dass die Zentrale kein Internet hat... hängt sie denn am Lan-Kabel? Siehst du im Router, dass sie ne IP bekommen hat?


    Und wie genau gehst du beim Update vor? Machst du die Zentrale tatsächlich Stromlos und steckst erst dann den Stick rein? Meine das USB Done kommt nämlich, wenn sie die Geräteschlüssel auf den Stick geschrieben hat!? Und das machst sie ja, wenn du den Stick im eingeschalteten Zustand einsteckst.


    Ich hab das wie gesagt vor 2 Wochen auch mit einer V1 gemacht... war etwas trickey, musste mein ich den 2. Schritt sogar 2 mal machen. Kommt das F0034 nach dem ersten USB-Update, oder erst nachdem du die ZIP auf den Stick gepackt hast?

  • steht nach dem "booting" auch mal "updating" im Display?

    Ich vermute du hast eine sehr alte Zentrale die noch nicht über USB updaten kann.

    Ich hatte leider auch so eine von Ebay (SN:914100037889). Auch ich hatte F0034 im Display stehen, trotz Internetverbindung.

    Zitat des Support: "Falls das Update nicht funktioniert hat, ist die SmartHome Zentrale leider zu Alt um noch Upgedated werden zu können"

  • @SM: die Fehlermeldung kommt tatsächlich bei einer älteren Version. Da kann man dann wohl nichts mehr machen. Schade nur, dass man dafür viel Geld bezahlt hat und leider nichts mehr davon haben wird.

    @AN:F0034 kam direkt nach dem ersten USB-Update.


    Viele Dank erstmal euch beiden für die Unterstützung.

    Ich würde aber gerne noch eine SHC-1 klonen.

    Hat da jemand eine Vorgehensweise, Schritt-für-Schritt?

    Mit meiner Vorgehensweise bin ich mittlerweile schon das dritte mal auf die Nase gefallen und wusste alles neuinstallierten. Der damit verbundene Zeitaufwand war schon enorm und leider drängt die Zeit bis zum 29.02.2024 sehr!

  • Moin, ich würde auf das letzte Update der SHC1 warten und dann erst clonen.


    Ich persönlich hatte gehofft, dass das Update noch diese Woche kommt und wollte meine spanische SHC1 am Wochenende clonen. Das wird anscheint nix. Jetzt überlege ich, ob ich sie am Sonntag nach Hause nehme, den Prozess in Deutschland mache und im März wieder in Spanien anschließe. Alternativ lasse ich beide vor Ort ( im Netz) und hoffe, dass sie das letzte Update bekommen. Bei einem Ausfall der SHC müsste nicht all zu viel neu programmiert werden. Was mein ihr?

  • Post by Andre26 ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • das spricht wohl für für sich:


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!