Posts by Noge2016

    Im ersten Post stand doch u.a. folgendes:


    Die erste Version der LIVISI-Integration unterstützt, den Empfehlungen von HA folgend, nur ein Gerät: wir haben uns im Juli/August wegen der Einfachheit des Geräts für den Zwischenstecker PSS entschieden.


    Übersehen ?

    HINWEIS ZUM LOKALEN SMARTHOME

    Zur Zeit gibt es sehr viele Fragen zum Thema "Lokales SmartHome" - damit unsere engagierten Communitymitglieder nicht immer wieder die gleichen Themen beantworten müssen, lest euch bitte zuerst unser spezielles Thema INFOS ZUM LOKALEN SMARTHOME und die FRAGEN & ANTWORTEN durch, bevor ihr eure Frage an die Community stellt.


    Falls euch in den FAQ Antworten zu bestimmten Fragen fehlen, lasst es uns BITTE HIER wissen.


    Bitte erst die Infos lesen.

    Kann man so machen, ich gehe immer über erweiterte Suche (Tags) oder über Fragen und Antworten und dann in den entsprechenden Fragebereich. Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten. Denn alles was zu Funktionen, zu Szenarien oder Geräten gefragt wird, wurde bereits in der Vergangenheit meistens gelöst.


    Navigiere mal unter der erweiterten Suche auf Tags und gib dann Rolladensteuerung ein. Siehe da ...........

    Ich habe einen Versuch unternommen zu suchen, hier ein erstes Ergebnis:




    Wenn ich weiter machen würde, kommen bestimmt 100 solcher Beiträge mit Lösungmöglichen zu diesem Thema zusammen.

    Ohne das ich das Zwiegespräch stören möchte, eine grundsätzliche Anmerkung. Eigentlich war der Ansatz für SmartHome bei RWE/Innogy dass man mit einem einfachen Standard und vorgedachten Szenarien das System einmal einrichtet und dann laufen lässt. Kommen neue Geräte und Entwicklungen dazu, werden sie erweitert und mit einfachen Zuordnungen geändert. Das hat dazu geführt, dass über 50000 Nutzer das System installiert haben. Auch bei den Treffen der Experten (heute Super Experten) wurde dies immer herausgestellt. Aus meiner Sicht kann man dies auch mit dem LSH nutzen. Natürlich können auch Spezialisten jede mögliche Konfiguration ausreizen, aber für die Masse sehe ich dass immer noch so. Ich habe zum Beispiel seit einigen Jahren keines meiner Szenarien mehr verändert, vielleicht um neue Geräte ergänzt, und es läuft und läuft. Und wer in meinem Profil nachschaut, kann feststellen, dass ich fast alles was der SmartHome Markt anbietet installiert habe.

    Heute wurde nach Presseinformation Matter fertiggestellt. Ab Anfang November 2022 sollen ca. 130 Bestandsgeräte bereits mit dem neuen Standard verfügbar sein und freigegeben werden. Damit haben wir hoffentlich bald eine Zukunftsalternative. Zumal viele Geräte über einen Firmware-Update angepasst werden können. Eigentliches Problem bleibt dann, wie man mit den Livisi Geräten umgehen soll. Ablösen oder mit dem LSH auslaufen lassen. Auf der anderen Seite sind diese Geräte ja auch schon in die Jahre gekommen. Wird auf alle Fälle spannend.

    Was mir auffällt ist, das die Szenarien viel zu kleinteilig sind. Aus meiner Sicht sollte man mit wenigen Einstellungen arbeiten. Ich fahre in der Nacht auf Grundtemperatur zurück. morgens ab 6 Uhr heize ich wieder auf meine Wunschtemperatur . Ab 11 Uhr wieder auf Grundtemperatur . Gegen 16 Uhr wieder auf Wunschtemperatur. Ab 22 Uhr wieder auf Grundtemperatur. Variiert je nach Raum. Prinzip bleibt aber im wesentlichen gleich. Man sollte auch dem Thermostat Zeit zum Schalten und der Kalibrierung geben. Wenn ein Szenario zu kompliziert ist, kann das Szenario auch ungewollt reagieren. Meine Erkenntnisse beziehen sich auf über 10 Jahre Erfahrung. Das Einsparpotential ist im übrigen kaum unterschiedlich.

    Zustände Urlaub und Zuhause sind standardmäßig im System.


    Zustände löschen

    Die Zustände Urlaub und Zuhause können nicht gelöscht werden, da sie in empfohlenen Szenarien verwendet werden.

    Um andere Zustände zu löschen, gehen Sie ins Menü Ihrer App und wählen Sie ZUSTÄNDE. Öffnen Sie anschließend den Zustand, den Sie löschen möchten und tippen Sie oben rechts auf das Symbol zur Bearbeitung. Drücken Sie zuletzt die Schaltfläche LÖSCHEN und bestätigen Sie die Änderung..



    Weitere Möglichkeiten und Empfehlungen in der Online Hilfe und in der Community.

    z.N.



    Zustände

    Zustände richtig verwalten – hier steht, wie das geht.


    Zustände hinzufügen

    Zustände auswerten

    Zustände bearbeiten

    Zustände löschen