Posts by Bjalle

    Hi. Da ich jetzt irgendwie ein schlechtes Gewissen bekommen habe, da ich mich um diesen "Fehler" solange nicht gekümmert habe, musste ich mich am Wochenende dann doch einmal daransetzen ;) .

    Bei einem Schalter hat der Reset geholfen und bei dem anderen auch der achte nicht. Ich musste Ihn dann wirklich komplett aus dem Szenario ausschließen und neu einbinden. Jetzt funktionieren Sie aber wie Sie sollen.

    Schönen guten Tag. Mit beginnender Heizperiode musste ich jetzt an zwei HKTs die Batterien tauschen. Bei einem HKT bringt der Batteriewechsel jedoch nix, da das Gerät nur vor sich hin blinkt und das Display bleibt Tod. Der Fehler tritt mit mehreren Batterien auf. Ist das HKT Defekt oder habe ich etwas übersehen?

    ... Okay, habe gerade gesehen, dass es das Problem schon gab/gibt. Sorry

    Ich habe dasselbe Problem. Das Merkwürdige ist allerdings, dass die Steuerung in den Szenarien einwandfrei funktioniert. Ich muss aber zugeben, dass ich mich diesem Problem noch nicht weiter angenommen habe. Wenn ich dieses Problem angehe, werde ich aber wie folgt vorgehen:

    1. Szenarien neu anlernen
    2. Szenarien löschen und neu erstellen
    3. Geräte entfernen --> Wieder einbinden --> Neu anlernen
    4. Verbindungsaufnahme mit Support und Taster im Rahmen der Gewährleistung tauschen lassen

    Aber ohne Gewähr. Wäre jetzt mein Ansatz. Vielleicht hat hier ja jemand eine sichere Lösung des Problemes

    Ich habe vor einem Jahr auch vor einer ähnlichen Entscheidung gestanden. Und nach ordentlicher Bestandsaufnahme der Elektrik habe ich mich dafür entschieden die nicht mehr zeitgemäße Elektrik komplett zu erneuern. Ich habe mich dabei bewusst für das Innogy Smarthome Model entschieden, da hier nur sehr gerine Anforderung an eine bauseitige Elektrik vorhanden sind, was die Kosten maßgeblich gedrückt hat.

    Hi. Sorry, dass ich dieses alte Thema wieder hochhole. Aber mein Osram Lightify Plug wird zwar erkannt, allerdings steht hier neuerdings immer: "Gerät wird gerade konfiguriert".

    In der Hue App, war das Gerät auch einige Zeit nicht erreichbar. Herr Thomas funktioniert es in dieser allerdings wieder!

    Seit heute kann ich mich nicht mehr via App in mein SmarthomeSystem anmelden. Es gabe irgendeinen Fehler und ich musste mich neue anmelden. Direkt nach Bestätigung von Nutzername und Passwort startet die App einfach neue, kommt wieder der Anmeldebildschirm mit der Frage Neukunde oder Anmelden?

    Ich habe bisher das Handy mehrfach neugestartet, App beendet, Cache gelöscht und sogar neu installiert. Alles ohne Erfolg.

    Das einzige was mir noch einfiele, was ich allerdings vermeiden möchte, wäre das komplette zurücksetzen des Smartphones! Der Login via Browser funktioniert einwandfrei.

    Ich wünsche mir Aufputz-Gurtwickler Geofencing Fensterkontakte mit Kippfunkti...

    Mit den Heizungswerten ist ein Bekanntes Problemchen! Es wäre hier optimal, wenn man eine feste Abweichung (Offset) vorgeben könnte. Ansonsten funktionieren die Thermostate in meinen Augen nur optimal mit einem Raumthermostat. Dass ist dann allerdings wieder teuer, wenn man dieses in jeden Raum einsetzt.

    Hi. Ich weiß, eine späte Antwort. Aber ich habe den Sommer über jetzt beide Varianten ausprobiert und beide haben funktioniert. Ich habe diese dann noch etwas aufgepeppt mit Push-Nachrichten, etc. Nochmals vielen Dank für die Tipps!!!

    Jetzt mit dem nahenden Herbst habe ich das Szenario deaktiviert, da ich die Wärme ja gerne meiner Lüftungsanlage zur Verfügung stellen möchte.

    Schade, dass man Szenare noch nicht mittels Kalender nur für bestimmte Jahreszeiten programmieren kann. Ich denke allerdings, dass ich im nächsten Jahr dies mittels eines Aussentemperatursensors etwas aufbessern werde ;-). Dann kann ich die Steuerung ja davon abhängig machen.

    Ich muss ehrlicherweise sagen, dass ich von Innogy inzwischen Positiv überrascht bin. Gedanklich war ich ja schon weg von Innogy. Aber Ich muss sagen, dass sich mit den neueren Ankündigungen so langsam wieder was tut.

    Was mir (persönlich) jetzt noch fehlt:

    • Anbindung an NEST Geräte (Wenn doch Google Home schon geht ;) )
    • Anbindung OSRAM Lightify (Obwohl) über HUE ist es ja auch i.O.
    • Anbindung von Viessmann - Geräten
    • Anbindung von Zehnder Lüftungsanlagen
    • Einbindung von Rolladensteuerung als Schalter und nicht als Lampen in Google Home :)
    • Kommunikation mit Home Connect Geräten

    Schönen guten Tag.

    Geht den der Umgekehrte Weg? ;)

    Folgende Lage Mein Haus sowie das meiner Eltern liegen direkt nebeneinander (Doppelhaus). Beide Häuser haben ein Smarthome System von Innogy. Im Garten habe ich jetzt einige Leuchten von HUE / OSRAM verbaut, welche jedoch allesamt von einer (MEINER) HUE Bridge gesteuert werden. Die HUE Bridge ist in meinem INNOGY System eingebunden und jetzt kam mir die Idee diese auch bei der Zentrale meiner Eltern einzubinden, was jedoch Permanent Fehlschlägt. Es befinden Sich alle Geräte im selben Netzwerk und ich sage mal so, man findet sich.

    Meine Frage daher Ist es möglich diese HUE Bridge gleichzeitig in zwei Innogy Zentralen einzubinden? Meine Absicht ist es meinen Eltern die Möglichkeit zu geben über Innogy die Lampen in Ihrem Garten zu steuern.

    Ich hoffe die Frage ist verständlich ;)

    Schönen guten Tag.

    Ich habe für meinen Schlafbereich folgendes Szenario erstellt, damit dieses durch die Nachmittagssonne nicht unnötig aufgeheizt wird.

    Wenn Zeitraum zwischen 1100 und 1800

    Und

    Temperatur überschreiten 21°C

    Dann

    Rolläden auf 30%

    Soweit so gut. Es passiert aber nix! Die Temperatur hat schon pünktlich um 1100 ihre 21°C aber es passiert einfach nix!?!