Posts by Oliver Scheithauer

    Hallo, ich hatte erst gedacht ich lege mir Ersatzware hin, nimmt aber zu viel Platz weg, daher löse ich dieses wieder auf.

    Falls noch jemand welche als Ersatz benötigt, ich habe noch 7 Stck. der Zwischenstecker PSS abzugeben.
    Preis dachte ich an 7,50€ Stck. - wer alle 7 nimmt zahlt keine Versandkosten die übernehmen ich dann.


    zudem hätte ich noch 2x Wandsender, 1x Außenbewegungsmelder, 2x Fernbedienung und Medion BT Tür-und Fenstersensor abzugeben.

    Macht gerne einen Preisvorschlag.


    Gruß
    Oliver

    Scheinbar bin ich hier der Einzige, der sein System erweitern und ausbauen möchte und mit HA endlich die systemübergreifende Realisierung bekommt, die lange nicht möglich war. Somit ist HA für mich leider die einzige Möglichkeit meine vielen System (livisi, Homematic IP, Bosch usw.) zusammenzuführen. Jeder Tag zählt für mich....

    Nein bist du sicher nicht. Ich sehe das genau wie du.
    Aber ich verstehe die Eile nicht :) Das System läuft noch, auch ich habe schon Tuya, Netatmo, Hue umgestellt auf Home Assistant, sowie die Zwischenstecker von Livisi.
    Aber der Rest kommt halt wenn er da ist. Ich ärger mich auch darüber, dass ich mit HA keine Ausertung machen kann mit dem Stromzähler weil da der Livisi Lesekopf hängt und ich gerne damit "spielen" möchte wenn Überschuss dann ..... usw.

    Aber was nicht ist , kommt hoffenltich noch :)

    Sind wir mal froh, dass sie überhaupt HA auf der Liste haben. Ob das jetzt 1 Monat früher oder später kommt, kann ja nach wie vor alles über die bisherige Konfiguration gesteuert werden.

    Für mich reichts wenn zur Abschaltung 2024 alles läuft :)

    hallo FMMephisto

    Hast du jemanden gefunden der dir hilft oder hast du eine Entscheidung getroffen?

    Ich stand genauso wie du da, mittlerweile habe ich mich Durchgewurschtelt und die zwischenstecker und hue sind über HA erreichbar. mehr geht noch nicht seitens livisi.

    Würde gerne helfen wenn ich kann.

    OK, da hab ich die NUC wohl etwas unterschätzt, bzw. überschätzt was den Verbrauch angeht.

    Abgesehen von den Anschaffungskosten macht es dann kaum ein Unterschied zu den Raspis.

    Wobei man mit den NUC dann noch mehr anfangen kann. :thumbup:

    das hat man mir auch geraten, man kann ja mehr machen damit, es ist stabiler und gebraucht gerade günstiger zu bekommen als die Raps die kaum verfügbar sind.


    *EDIT 21.11.2022 - sind 7-12Watt*

    Messung läuft noch, aber so etwa bei 8watt lt. anderen Usern sollte er rauskommen.

    https://forum.iobroker.net/post/42730

    Guten Morgen, habe auch ein wenig angefranten mit IntelNUC6i3 und zigbee2mqtt über Home Assistant.
    Habe vor, dann später die integartion HmIP zu nutzen, aber solagen es noch geht, bleibt auch Livisi am Laufen.
    Z.B. habe ich Zigbee Thermostate vom Nachbarn bekommen, er kam nicht klar.
    Ich habe diese eingebaut, programmiert über HomeAssistant und klappt...leider nur bedingt.
    Das Thermostat zeigt am heizkörper 24° an und macht nix weil ja 18,5 eingestllt ist.
    Problem, zum Vergleich liegt in 2 Meter entfernung das Livisi Thermostat, das zeigt 16,5°.
    Also einfach ist alles nicht das umzustellen. Jetzt muss ich gucken, dass ich noch Temperatursensoren bekomme, die dann als Messstelle dienen.

    Softwarethechnis ist Livisi echt alleroberste Liga 1a++++