Posts by Maggifu

    Hallo zusammen,


    ich bin dabei meine Homematic, Netatmo und Innogy/Livisi Geräte in openHAB zusammenzuführen.


    Bei der Einbindung der Livisi Zentrale (2. Generation) mittels des Livisi-Bindings komme ich aber nicht weiter. Da ich nichts gefunden habe, dass jemand anders die gleiche Thematik auch hat, wird es wohl an meiner Konfiguration liegen. Vielleicht könnt Ihr mir einen Tipp geben, wo ich nachschauen kann.


    Bei der Bridge muss ich ja nur die IP-Adresse und das Passwort des lokalen Smarthome eingeben. Da kann ich ja nicht wirklich viel falsch machen. Die Bridge wird aber immer mit unknown angezeigt.

    Passwort und IP müssen stimmen. Mit dem Passwort kann ich mich über die IP am lokalen Smarthome anmelden. Wenn ich testweise die IP oder das Passwort anders angebe, ist der Status auch gleich offline. Gebe ich die korrekten Daten wieder ein, ist der Status wieder unknown.


    Muss ich in der Fritz-Box oder auf dem Rechner irgendwelche Ports freigeben?


    Ich habe eine Textdatei angehängt mit der Ausgabe im Konsolen-Log, die erscheint, wenn ich das Thing deaktiviere und wieder aktiviere. Ich werde daraus nicht schlau. Ein Problem mit meiner Java-Installation? Alles andere außer Livisi läuft aber.


    openHAB 3.3.0

    läuft auf einem Windows 11 Rechner


    Vielen Dank für jeden Tipp!


    Viele Grüße

    Markus